Die Umgebung

In der Nähe von De Haan liegen Brügge (15km), Oostende (10km) und Knokke (22km). Viele Wander- und Fahrradstrecken durch die weite Dünen- und Polderlandschaft sind kartiert. Mit der Küstenstraßenbahn kommen Sie schnell und bequem wieder nach Hause. Die prachtvollen Seedeiche von De Haan und Wenduine laden zum Trinken auf einer der schönen und gemütlichen Terassen ein. In diesen beiden Familienbadeorten werden bereits seit Jahren im Sommer Strandaktivitäten wie z. B. Sackhüpfen, Schatzsuche, Sandskulpturen bauen, für Familien angeboten.Typisch für De Haan - Wenduine sind ihre waldigen Stranddünen; insgesamt 157 Ha. Sie haben eine nicht zu unterschätzende forstwirtschaftliche Bedeutung: zwischen 150 und 700 Meter vom Meer entfernt. Die Bäume sind ununterbrochen den, für sie ungünstigen Naturelementen ausgesetzt (Salz und Meereswind). In diesen Wäldern sind für die Spaziergänger zahlreiche Wanderwege angelegt. Die waldige Dünenzone De Haan-Zentrum -Vosseslag ist auch bemerkenswert als Wander- und Naturgebiet. Auch sehenswert sind die Naturreservate "De Kijkuit" und "De Zandpanne".

Hier ein Link zur deutschen Seite der Region Flandern. Sie finden hier viele Informationen über die gesamte Gegend.

...mehr
Hier ein Link zur Stadt Brügge.
Deutschsprachig!
...mehr
Hier ein Link zur Stadt Oostende
Deutschsprachig!
...mehr
Hier ein Link zur Stadt Knokke
Deutschsprachig!
...mehr
(c) Angelika + Guido Schöller * Lerchenweg 40 * 52078 Aachen
www.feriendehaan.de * Tel. 0241/970 712 * guido.schoeller@web.de